Effi Briest

Lese und höre 14 Tage gratis!

Effi Briest

Ab 9,99 €/Monat nach dem Testzeitraum. Jederzeit kündbar.

Effi Briest

Lese und höre 14 Tage gratis!

Lehne dich mit der App von Nextory zurück und finde deine nächste Geschichte unter Hundertausenden von Hör- und E-Büchern.

Teste 14 Tage gratis

Ab 9,99 €/Monat nach dem Testzeitraum. Jederzeit kündbar.





Effi Briest

4,5 2 Bewertung
11 h 6 min
Die 17-jährige Effi Briest heiratet auf Wunsch ihrer Eltern den lebenserfahrenen Baron von Innstetten. Ihrem Ehealltag und einer Welt voller Zwänge entkommt sie durch eine Affäre mit dem weltmännisch auftretenden Major Crampas. Viele Jahre später erfährt Innstetten durch Zufall vom Treuebruch seiner Gattin. Um sein gesellschaftliches Ansehen zu wahren, fordert er den Liebhaber seiner Frau zum Duell heraus ... Oliver Rohrbeck erweckt Fontanes Figuren zu neuem Leben: Keck die Effi , kultiviert der Innstetten und gewinnend Crampas. Ein Meisterwerk, meisterhaft gelesen!

Theodor Fontane wurde am 30. Dezember 1819 in Neuruppin geboren. Als 17-jähriger begann er eine Ausbildung zum Apotheker. In diesem Beruf arbeitete er später in Leipzig, Dresden und Berlin. Dort verlobte er sich 1845 mit Emilie Rouanet-Kummer (1824–1902), die er 1850 heiratete. Beeinflußt durch die Ideen der Märzrevolution von 1848 veröffentlichte Fontane fortschrittliche Texte in der "Berliner Zeitungshalle" und beteiligte sich an Barrikadenkämpfen. Im Revolutionsjahr 1849 entschied er sich, künftig ausschließlich als freier Schriftsteller tätig zu sein. Nun entstanden Texte für die radikal-demokratische "Dresdner Zeitung", aber auch seine erste Buchveröffentlichung Männer und Helden. Acht Preußenlieder. 1851 wurde Fontane von der "Centralstelle für Preßangelegenheiten" angestellt. Für diese reiste er 1852 als "ministerieller Journalist" nach London. Drei Jahre nach seinem ersten längeren Aufenthalt in London arbeitete Fontane von 1855 bis 1859 als Presseattaché der preußischen Botschaft erneut in der englischen Hauptstadt. Nach seiner Rückkehr nach Deutschland widmete sich Fontane vor allem der Reiseliteratur ("Wanderungen durch die Mark Brandenburg"). Seine berühmten Romane (wie "Effi Briest", "Der Stechlin", "Irrungen, Wirrungen") entstanden zum größten Teil nach seinem 60. Lebensjahr. Theodor Fontane starb am 20. September 1898 in Berlin.

Effi Briest ist als Hörbuch und e-Book verfügbar.

  • Hörbuch

    Erscheinungsdatum : 2021-12-01

    Sprache: Deutsche

    Verlag Hörbuch: SAGA Egmont

    ISBN Hörbuch: 9783958624474

  • E-Book

    Erscheinungsdatum : 2018-03-20

    Sprache: Deutsche

    Verlag E-Book: Books on Demand

    ISBN E-Book: 9783746099187

Mehr lesen

Was anderen an Nextory gefällt

Einfach super, wenn ich im Auto, Flugzeug oder Zug ein gutes Buch hören kann.

AnitaAnita

Leicht lesbar, perfekt, dass sich Hintergrundfarbe und Schriftgröße einstellen lassen.

PeterPeter

Schneller und netter Kundenservice, gute Auswahl und ansprechende Benutzeroberfläche. Die App wird ständig weiterentwickelt.

AnnaAnna
img

Zigtausende Geschichten

Lies und höre, so viel du magst. Du entscheidest, wenn du dein Abo beenden oder wechseln möchtest.

image

Bücher lesen macht Spaß

Im App Store und bei Google Play wurde Nextory von über 11 000 Lesern mit 5 Sternen bewertet.

image

Deine eigene Bücher-Challenge

Setze dir bestimmte Lese-Ziele und verfolge deine eigene Lesestatistik mit den Funktionen Bücher-Challenge und Lesetagebuch.

visa
amex
master
trustly